Podcast: Edinburgh und die Macht der Musik

Folge 5: Zurück aus dem Urlaub reflektiere ich die Tage in Edinburgh. Begleitet von Kreativität und Musik verbrachte ich ganz besondere Tage inmitten schottischer Freundschaft. Folge anhören Meine Musikentdeckungen beim Edinburgh Fringe

Podcast: Nacktbaden und Treppensturz

Folge 4 vom enidiary Podcast live aus Edinburgh – Ich blicke zurück auf Irland und berichte von den ersten Tagen in Schottlands schöner Hauptstadt. Folge anhören

Grünes Lächeln

Nach der Ankunft in Dublin merkte ich sofort, dass die Iren zunächst zurückhaltend wirken. Kommt man aber mit ihnen ins Gespräch und sei es nur beim Kauf eines Kaffees, sprühen sie Freundlichkeit. Schlechte Laune scheint hier fehl am Platz. Da das Airbnb-Zimmer erst ab 18.00 Uhr bezogen werden konnte, ging es mit den Koffern erst…

Großmutter Weide

Ich habe nie infrage gestellt, warum Pocahontas mit einem Baum spricht – geschweige denn, warum ihr diese alte Weide Ratschläge für das Leben gibt. Das verzerrte Gesicht in der knochigen Rinde wirkte so verdammt menschlich. Wer sollte auch besser erklären können, wie man Entscheidungen trifft, als solch ein altes Gehölz, das Jahrhunderte überdauert und miterlebt?…

Der Podcast ist da

Seit Monaten habe ich das Podcast-Thema im Kopf und werde es nicht los. Immer und immer wieder habe ich Infos gewälzt, wie man anfängt, welche Tools man benutzen kann, was man braucht, um das mittlerweile pouläre Format aufzusetzen. Da ich manchmal wie ein kleiner Piranha bin, der sich an etwas festgebissen hat, komme ich nun…

Kulinarisches Belarus

Italienische Pasta, spanische Tapas, französische Crêpe, ja selbst schwedische Köttbullar – die internationale Küche ist in Deutschland sehr vielfältig aufgestellt. Russische oder weißrussische Gerichte sind mir – abgesehen von Soljanka und Borschtsch – nie untergekommen. Als ich also meine ersten Schritte in Belarus unternahm, setzte ich meine Füße auf kulinarisches Neuland. Ich hatte einen klaren…

Lochbuie: Kühe beim Strandausflug

Schottland 2018 – Teil 4 Nach meinem Sonnenbadetag auf der Isle of Iona holte mich am nächsten Morgen die faszinierende Wendigkeit des schottischen Wetters ein. Beim Öffnen der Jalousien erlebte ich ein Schauspiel der besonderen Art. Das Meer lag ruhig im sich zurückziehenden Sog der Ebbe. Von Osten heranziehend bäumte sich eine Nebelfront über der…

Reisetipps: Minsk

Ihr habt Minsk noch nicht auf eurer Reise-Bucketlist? Dann schnell den Stift in die Hand und drauf schreiben. Was ihr unbedingt in der weißrussischen Hauptstadt tun und was lieber lassen solltet, habe ich euch in meinen ganz persönlichen Reisetipps zusammengefasst. Reisevorbereitung Reisepass für die Einreise ist notwendig Keine Visa-Pflicht bei bis zu 30 Tagen Aufenthalt…

Freundschaft & Whisky

Mit der Freundschaft ist es wie mit Whisky. In den Anfängen steckt sie voll unerwarteter Momente, sie wirkt unausgereift. Mit den Jahren gewinnt sie an Aroma, an Stärke und Intensität. Sie entfaltet ihre Wirkung auf eine vielfältige Art und Weise. Jeder der daran beteiligt ist und von ihr kostet, schmeckt etwas anderes. Doch wie ein…

Zeitreise nach Belarus

Da stand ich nun am Grenzübergang ins weißrussische Herz. Äußerst kritisch prüfte die streng schauende Dame am Schalter meinen Pass, blätterte darin, nahm die Lupe, blätterte wieder. Habt ihr schon mal mit voller Blase an der Passkontrolle gestanden? Bei all meiner Nervosität und Ehrfurcht vor diesen Uniformen um mich herum war das keineswegs ein Zuckerschlecken….